Topfen, Leinöl und gekochte, geschälte Erdäpfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Speisetopfen
  • 100 ml Milch
  • 100 g Zwiebel
  • 40 g Leinöl
  • 40 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel

Den durch ein Sieb gestrichenen Speisetopfen mit der Milch cremig rühren.

Nun die in Würfel feingeschnittene Zwiebel und den kleingehackten Schnittlauch unterrühren und mit Salz, zerstoßenem Pfeffer und Kümmel nachwürzen. Der zubereitete Speisetopfen und die portionierte Butter werden auf den Tellern angerichtet. In den Topfen drückt man eine Ausbuchtung und gibt das Leinöl hinein. Dazu kommen in einer Backschüssel frisch, gekochte, noch dampfenoee Pelllkartoffeln auf den Tisch.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfen, Leinöl und gekochte, geschälte Erdäpfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte