Topfen-Kirschnockerl mit süßen Bröseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Den Topfen gut ausdrücken und mit den zerkleinerten Weichseln, Ei, Mehl, Grieß, Vanillezucker und einer Prise Salz verrühren - etwas im Kühlschrank rasten lasten.

In der Zwischenzeit die Brösel in der Pfanne mit Butter, Zimt und Zucker braun karamellisieren.

Mit zwei nassen Löffeln aus der Topfenmasse Nockerln formen und in leicht wallendem Wasser ca. 15 Minuten garen.

Die Nockerln mit Brösel und Weichseln am Teller anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare16

Topfen-Kirschnockerl mit süßen Bröseln

  1. KarliK
    KarliK kommentierte am 30.12.2015 um 11:57 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Wyanet53
    Wyanet53 kommentierte am 08.12.2015 um 02:50 Uhr

    Das ist toll, weil kein Zucker in der Masse ist

    Antworten
  3. rickerl2
    rickerl2 kommentierte am 09.10.2015 um 07:45 Uhr

    Super

    Antworten
  4. marelif
    marelif kommentierte am 15.05.2015 um 21:06 Uhr

    mhh!

    Antworten
  5. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 03.05.2015 um 22:05 Uhr

    danke für das leckere Rezept

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche