Topfen-Kartoffelplätzchen Mit Häuptelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 100 g Topfen (mager)
  • 2 Eidotter
  • 4 EL Kartoffelstärke
  • 1 Häuptelsalat
  • 3 EL Weissweinessig
  • 50 ml Olivenöl
  • 0.5 Bund Schnittlauch (fein geschnitten)
  • 0.5 Bund Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Zucker
  • Butterschmalz

Die Erdäpfeln gut abspülen und mit der Schale weich machen, schälen und auf der Stelle durch eine Kartoffelpresse drücken. Gut abgetropften Maizena (Maisstärke), Eidotter, Topfen, ein wenig Salz und Muskatnuss dazugeben und gut mischen. Aus dem Teig Kekse formen mit einem Durchmesser von 5-6 cm und 1, 5 cm Maizena (Maisstärke).

Die Kekse in einer Bratpfanne mit Butterschmalz goldgelb zu Ende backen. Den Häuptelsalat zupfen, abspülen und gut abrinnen. Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker gut mischen. Schnittlauch und Dill einrühren und den Blattsalat damit anmachen.

Die Kekse mit dem Blattsalat anrichten und zu Tisch bringen.

(Mit Zucker und Zimt bestreut schmecken die Kekse ebenfalls gut zu Apfelpüree.)

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfen-Kartoffelplätzchen Mit Häuptelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche