Topfen-Himbeer-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

Für die Fülle:

Für den Topfen-Himbeer-Kuchen erst den Teig zubereiten.

Für den Teig die Butter schaumig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillezucker, das Ei und eine Prise Salz unterrühren.

Mehl und Backpulver mischen und nach und nach die Hälfte des Mehls unterrühren. Danach die andere Hälfte dazuschütten und rühren.

Es sollte eine krümelige Masse entstehen. Davon die Hälfte auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und etwas andrücken.

Die andere Hälfte aufheben.

Für die Fülle den Topfen mit dem Ei, Puddingpulver, Zucker und Zitronensaft verrühren und auf den Teig auf dem Backblech streichen.

Die TK-Himbeeren darauf verteilen und etwas in die Topfenmasse drücken. Den restlichen Teig als Streusel über die Topfenmasse geben.

Den Topfen-Himbeer-Kuchen im vorgeheizten Rohr bei 175 °C bei Heißluft ca. 35 Minuten backen.

Tipp

Das Topfen-Himbeer-Kuchen Rezept gelingt auch anstatt mit Himbeeren mit Kirschen, Marillen, Ananas oder sonstigem Obst.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Topfen-Himbeer-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche