Topfen-Haselnuss-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 130 g Butter
  • 75 g Staubzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 0.5 Zitrone (unbehandelt)
  • 6 Eidotter
  • 90 g Topfen (20%)
  • 150 g Haselnüsse, gemahlen
  • 6 Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • 90 g Zucker
  • Butter zum Ausfetten der geben
  • Nüsse, gemahlen zum Ausstreuen der geben

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Butter und Staubzucker cremig rühren. Vanillemark und Zitronenschale einrühren und nach und nach die Eidotter unterziehen. Wenn die Menge schön cremig ist, den Topfen portionsweise unterziehen. Darauf die gerösteten Nüsse unter arbeiten. Eiklar mit einer Prise Salz zu Eischnee aufschlagen, dabei Zucker unterziehen. ein Drittel Eiklar unter die Haselnussmasse rühren, den Rest unterziehen.

Eine Tortenspringform mit 26 cm ø ausfetten und mit gemahlenen Nüssen ausstreuen. Die Menge hineingeben und den Kuchen im auf 200 Grad (Ober-Unterhitze) aufgeheizten Backrohr 50 min backen.Die Hitze auf 175 Grad reduzieren, wenn man den Kuchen in den Herd gegeben hat.

Nach dem Backen auf ein bemehltes Küchentuch stürzen, so bleibt die Oberfläche schön.

21/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfen-Haselnuss-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche