Topfen-Griesstörtchen mit Apfelkompott und Himbeersosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 360 g Äpfel
  • 400 ml Milch
  • 3 EL Topfen
  • 40 g Griess
  • 15 g Vanillezucker braun
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 4 Gelatine
  • 200 ml Apfelsaft
  • 3 EL Zucker
  • 2 Nelken
  • 0.5 Vanilleschote
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 4 EL Himbeerpüree
  • 3 EL Schokospäne
  • Melisse

Zubereitung (Zubereitungszeit etwa 25 min):

Äpfel putzen, Kerngehäuse ausstechen, in Spalten zerteilen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, folgend gut auspressen.

Milch mit Vanillezucker zum Kochen bringen, Griess untermengen und glatt rühren. Den Topfen unterziehen und die eingeweichte Gelatine untermengen.

Die Menge in abgekühlt ausgespülten Tortenförmchen abfüllen, cirka 120 Minuten beziehungsweise eine Nacht lang abgekühlt stellen.

Vorbereitung (Dauer der Zubereitung etwa 20 min):

Braunen Zucker in heisser Bratpfanne zerrinnen lassen, karamellisieren.

Mit Apfelsaft aufgießen und den Karamell zerrinnen lassen.

Die Vanilleschote mit der Zimtrinde und den Nelken ebenfalls dazugeben.

Die Apfelschnitze darin al dente weichdünsten.

Anrichten:

Törtchen stürzen, auf einen flachen Teller anrichten, mit Himbeerpüree überziehen und mit weissen Schokospänen überstreuen. Die Apfelschnitze rundherum anreihen und mit Melisse garnieren.

257 Kcal - 4 g Fett - 8 g Eiklar - 45 g Kohlenhydrate - 3, 5 Be

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfen-Griesstörtchen mit Apfelkompott und Himbeersosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche