Topfen-Griessschnitten auf Erdbeerkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 80 g Topfen
  • 120 g Griess
  • 400 ml Milch
  • 3 EL Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 2 Eidotter
  • 8 EL Kokosette
  • 2 Eier
  • 1.5 EL Butterschmalz
  • 250 g Erdbeeren
  • 40 ml Himbeersirup
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 60 ml Johannisbeersaft
  • Minze
  • Gratinform
  • Frischhaltefolie

Zubereitung circa 15 min:

Milch aufwallen lassen, Zucker, Vanillezucker dazugeben, Griess einlaufen, glatt rühren - in eine geeignete Schüssel umfüllen. Topfen und zwei Eidotter in die heisse Menge unterziehen, Zitronenschale fein darüber raspeln, mit untermengen.

Gratinform abgekühlt ausspülen, Folie einlegen, Menge in die geben befüllen, glatt aufstreichen, abkühlen und im Kühlschrank abgekühlt stellen. Erdbeeren abspülen, zupfen, in Würfel schneiden. Eier gut mixen.

Vorbereitung circa zehn min:

Erdbeeren mit Himbeersirup, Saft einer Zitrone und Johannisbeersaft mischen. Griessmasse aus der Folie stürzen, in Schnitten oder evtl. Rauten schneiden. Durch das Ei ziehen, in Kokosette wälzen und in heissem Butterschmalz auf beiden Seiten goldgelb rösten.

Anrichten:

Kompott auf Teller anrichten, Griessschnitte halbieren und darauf setzen, vielleicht mit geschlagenem Obers verfeinern und mit Minze garnieren.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfen-Griessschnitten auf Erdbeerkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche