Topfen-Grieß-Serviettenknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Weizengrieß
  • 500 g Topfen (passiert)
  • 120 g Butter
  • 4 Eier
  • Salz
  • 50 g Semmelbösel
  • 120 g Butter (für die Butterbrösel)

Für die Topfen-Grieß-Serviettenknödel die Butter schaumig rühren. Den Topfen und die Eier unterrühren, salzen und den Weizengrieß einarbeiten. Aus der Masse eine Rolle formen und diese in eine nasse Serviette binden oder in eine Klarsichtfolie wickeln. (Bei der Verwendung von Klarsichtfolie mit einer Gabel einige Löcher „stupfen“.) Die Enden gut verschließen. In einer Kasserolle Salzwasser aufkochen und den Knödel je nach Dicke der Rolle ca. 25 Minuten kochen. Währenddessen die Semmelbrösel in Butter goldbraun rösten. Den fertig gekochten Knödel herausheben, auswickeln und in Scheiben schneiden. Anrichten und mit den Butterbröseln bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare3

Topfen-Grieß-Serviettenknödel

  1. Steffi-H
    Steffi-H kommentierte am 08.02.2015 um 21:36 Uhr

    Toll

    Antworten
  2. MJP
    MJP kommentierte am 15.10.2014 um 19:35 Uhr

    Super!

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 08.12.2013 um 11:03 Uhr

    Ist Bier wirklich das ideale Getränk dazu ???

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche