Topfen-Blätterteigtaschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Blätterteig:

  • oder

Quarkteig:

  • 160 g Topfen (mager)
  • 160 g Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 160 g Leichtbutter

Füllung:

  • 100 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Paprika, klein rot
  • 2 Jungzwiebel
  • 75 g Sojabohnenkeime
  • 1 EL Korinthen
  • 20 g Leichtbutter
  • 2 EL Krem double
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Curry
  • 1 Eidotter

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Topfen abrinnen, alles zusammen zu Teig zubereiten. Teig durchkühlen, zu Rechteck (Seiten 2:1) auswalken. Schmalkanten je ein Drittel einwickeln, so dass der Teig dreifach liegt (Brieffaltung). Diesen Vorgang DReimal wiederholen, Teig kaltstellen.

Hähnchenbrustfilet in Streifchen schneiden. Gemüse reinigen, die Paprika in Streifchen, die Zwiebel in Ringe schneiden. Sojabohnenkeime in kalten und Korinthen in heissem Wasser abbrausen.

Filetscheiben in Leichtbutter rundum anbraten. Gemüse und Korinthen dazugeben und andünsten. Krem double unterziehen und mit Gewürzen nachwürzen.

Teig auswalken und acht Quadrate von 12 cm Länge ausradeln. In die Füllung in die Mitte Form. Ränder des Teigs mit verquirltem Eidotter bestreichen und die Quadrate zu einem Dreieck zusammenschlagen. Taschen mit Eidotter bestreichen.

Im Backrohr bei 225 Grad zirka 25 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Topfen-Blätterteigtaschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche