Topfen-Basilikum-Omelette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Eier (M); getrennt
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Bund Basilikum
  • 300 g Topfen (mager)
  • 60 g Griess
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat (gerieben)
  • 100 g Schinken (gekocht)
  • 125 g Gouda
  • 25 g Butter

Eidotter und Zucker cremig aufschlagen. Die Hälfte des Basilikums hacken, mit Topfen und Griess unter die Menge rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Schinken in Würfel schneiden, Käse reiben. Eiklar mit 1 Prise Salz steif aufschlagen. Schnee, 100 g Käse und Schinken unterziehen.

Butter in einer beschichteten Bratpfanne (28 cm) schmelzen. Menge hineingiessen, Pfannenstiel mit Aluminiumfolie umwickeln.

Omelett offen im heissen Herd bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 15 Min. backen (Gas 3, Umluft 180 Grad ). Omelett in Stückchen schneiden, auf die andere Seite drehen, mit restlichem Käse überstreuen und 10 Min. weiterbacken. Mit restlichem Basilikum garniert zu Tisch bringen.

Dazu passt Tomatensalat.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Topfen-Basilikum-Omelette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche