Topfen-Aschkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Leichtbutter
  • 225 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitrone, abger. Schale von
  • (ersatzweise 1/2 Citroback)
  • 2 Eier
  • 250 g Topfen
  • 400 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • Eventuell ein wenig Milch
  • 100 g Korinthen
  • (oder andere Trockenfrüchte, grob gehackt)
  • Butter
  • Griess oder Semmelbrösel
  • Staubzucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Leichtbutter mit Salz, Zitronenschale, Zucker und Eiern cremig rühren. Topfen unterziehen.

Mehl mit Backpulver durchsieben und unterziehen (Teig wird sehr zäh - Knethaken verwenden). Bei sehr trockenem Topfen vielleicht ein kleines bisschen Milch dazugeben.

Korinthen einrühren. In die ausgebutterte und mit Griess oder Semmelbröseln ausgestreute Form Form. Bei 150-175 °C zirka 60 min backen. Mit Staubzucker bestäuben.

Der Teig muss ein kleines bisschen zäher sein. Wenn er zu weich ist, sacken sonst die Früchte nach unten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Topfen-Aschkuchen

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 15.10.2015 um 21:03 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 30.05.2014 um 19:59 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche