Tonno marinato con datteri freschi - Marinierter Thunfisch mit frischen Datteln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Zubereitung:

  • ca. 15 Min.
  • + Zeit zum Marinieren
  • 150 g Thunfisch
  • 30 g Frische Datteln ohne Stein
  • 5 g Rosinen
  • 3 Teelöffel Olivenöl (beste Qualität)
  • 0.5 Zitrone
  • Curry
  • Schnittlauch
  • Salz

Eine Marinade aus dem Öl, 1 Tl Curry, Saft einer Zitrone und einer Prise Salz rühren. Über den Thunfisch gießen und eine Stunde lang einmarinieren. In der Zwischenzeit die Rosinen in ein klein bisschen heissem Wasser einweichen. Datteln und Schnittlauch abschneiden. Nach dem Durchziehen den Thunfisch aus der Marinade heben und 5 Min. dämpfen. Den Fisch in drei Scheibchen teilen und mit der Marinade, den Datteln, den ausgedrückten Rosinen sowie den Schnittlauchröllchen zu Tisch bringen.

Und hier noch ein absolut überzeugendes Anti-Aging-Gericht. Datteln enthalten die meisten Antioxidantien, der Thunfisch steht ganz oben, was den Selengehalt angeht. Und ebenfalls unter dem Aspekt des Nährwertes ist dieses Rezept sehr gelungen, denn eine Einheit dieses Thunfischgerichts liefert 30 g hochwertiges Eiklar und eine große Masse an Omega-3-Fettsäuren.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tonno marinato con datteri freschi - Marinierter Thunfisch mit frischen Datteln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche