Tomatillo Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Schalotten (klitzeklein)
  • 2 Knoblauchzehe (klein geschnitten)
  • 450 g Tomatillos, zirka 8, enthuellt und in Scheibchen
  • 3 Anaheim Chiles, geröstet, abgeschält, entkernt, grob gehackt
  • 6 Tasse Hühnersuppe
  • 1 Jalapeno Chile, klitzeklein
  • 2 EL Limonensaft
  • 2 EL Cilantro (klein)
  • S+p

Garnitur:

  • Sauerrahm bzw. Crème fraiche, mit Schlagobers verdünnt
  • Cilantro

Öl erhitzen, Zwiebel und Knobui weichdünsten, 5 min Toamatillos, Anaheim Chile und Hühnersuppe dazugeben, aufwallen lassen, 10-15 min simmern. Mit Jalapeno, Limonensaft und Cilantro zermusen. Abschmecken. Suppe auf 6 Suppenteller gleichmäßig verteilen, Sauerrahm bzw. Crème fraiche drüberträufeln und mit Cilantro garnieren. Sofort zu Tisch bringen.

Ralph. Auch schmackhaft abgekühlt, dafür eine Nacht lang im Kühlschrank durchkühlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatillo Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche