Tomatierte Kartoffelsuppe mit Chips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 700 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Tomatenpüree
  • 600 ml Gemüsebouillon
  • 100 g Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Chips:

  • 2 Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 2 EL Öl
  • Salz

1. Erdäpfeln von der Schale befreien, würfeln. Zwiebeln und Knoblauch hacken, in einer weiten Bratpfanne im heissen Öl weichdünsten. Kartoffelwürfel und Tomatenpüree hinzufügen und kurz mitdünsten. Mit Suppe löschen. Zugedeckt bei kleiner Temperatur etwa 20 Min. weich machen.

2. Für die Chips das Backrohr auf 220 °C vorwärmen. Die Erdäpfeln in hauchdünne Scheibchen schneiden. Beidseitig mit Öl bepinseln und auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech Form. mit Salz würzen. In der Ofenmitte derweil 5-8 Min. goldbraun und kross backen.

3. Die Suppe durch das Passe-Vite treiben, zurück in die Bratpfanne Form. Evtl . mit ein wenig Suppe verdünnen. Unter Rühren die Hälfte des Sauerrahms beifügen. Aufkochen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Restlichen Sauerrahm und Chips dazu zu Tisch bringen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatierte Kartoffelsuppe mit Chips

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche