Tomatenvinaigrette Ii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Salatportionen:

  • 1000 g Fleischtomaten (reif)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 EL Obstessig
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 EL Ahornsirup
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Zweig Basilikum

Die Paradeiser abspülen. Dann die Stielansätze keilförmig entfernen. Reichlich Wasser aufwallen lassen.

Die Paradeiser mit einem spitzen Küchenmesser über Kreuz einschneiden. Mit dem kochenden Wasser blanchieren (überbrühen), dann die Haut entfernen. Die Paradeiser vierteln, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken.

Die Knoblauch von der Schale befreien, durch die Presse drücken und zum Tomatenpüree Form. Den Essig, das Öl sowie den Ahornsirup zufügen und alles zusammen mit dem Quirl herzhaft durchrühren. Die Tomatenvinaigrette mit dem Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Nach Wahl das Basilikum abspülen, die Blätter von den Stielen zupfen, abtrocknen und in schmale Streifen schneiden. Das Basilikum unter die Tomatenvinaigrette vermengen.

Passt zu Teigwaren und Getreidegerichten, zu Nudel- und Reissalat, zu rohen und gegarten Gemüsen und zum Gemüsefondue.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatenvinaigrette Ii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche