Tomatentatar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Frühlingszwiebeln geputzt, in feine Ringe geschnitten
  • 2 Dörrpflaumen entsteint, in möglichst kleine Würfeln geschn.
  • 5 Grüne Oliven entsteint, in möglichst kleine Würfeln geschn.
  • 5 Paradeiser enthäutet, entkernt, klein gewürfelt
  • 0.5 Bund Rucola
  • 1 EL Kapern (eingelegt)
  • 2 Teel Weisser Balsamicoessig
  • 2 EL Olivenöl (mild)
  • Salz
  • Pfeffer

Den Rucola auslesen, abspülen und trockenschütteln, die harten Stiele entfernen und die Blätter abschneiden.

Dörrpflaumen, Frühlingszwiebeln, Oliven, Paradeiser, Rucola und Kapern mit dem Essig sowie dem Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Tatar nach Wunsch auf gerösteten Brotscheiben bzw. als Dip zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatentatar

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche