Tomatensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Knochen
  • 300 g Suppengruem
  • 200 g Tomatenpüree
  • 40 g Fett
  • 20 g Salz
  • 50 g Zwiebel
  • 50 g Zucker
  • 1 Bund Sellerieblätter

Zur Suppeneinlage:

  • 2 Schrippen
  • 20 g Fett

Die abgespülten Knochen werden in kaltem Wasser zum Kochen aufgesetzt. Nach dem Aufkochen wird gesalzen, das Suppengrün, die Zwiebel sowie die Sellerieblätter hinzugegeben und ein weiteres Mal aufgekocht. Die Suppe wird 2-3 Stunden in gleichmässigem Kochen gehalten. Genau wie die Rindsuppe wird sie durch ein Sieb gegossen. Die klare Suppe wird mit zwei Drittel Tomatenpüree vermengt und gekocht. In der Zwischenzeit wird eine weisse Einbrenn bereitet. Das Fett wird schmelzen, das Mehl untergemischt und derweil auf kleiner Flamme gerührt bis es weiß wird und schäumt. Man nimmt es von der Flamme, gibt das restliche Drittel Tomatenpüree hinein und brät es auf der Flamme. Darauf wird es heruntergenommen, mit kaltem Wasser geloescht und glattgerührt. Unter durchgehendem Rühren giesst man es zur kochenden Suppe. Nach dem Aufkochen wird mit Zucker abgeschmeckt. Die Semmel wird in 1 cm große Würfel geschnitten und auf einem eingefetteten Blech in der mittelwarmen Backröhre geröstet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Tomatensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche