Tomatensuppe mit Zucchinischeiben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 10 Paradeiser
  • 250 ml Wasser
  • Küchenkräuter der Provence
  • Salz
  • 1 Zucchini
  • Einige Basilikumblätter

1 El Suppenwürfel

Die Zwiebel von der Schale befreien und würfeln. Die Paradeiser mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), häuten und vierteln.

Die Butter in einem Kochtopf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Anschließend die Tomatenviertel zufügen. Das Wasser mit der gekörnten klare Suppe durchrühren und gemeinsam mit den Kräutern der Provence sowie dem Salz hinzfügen.

Alles miteinander durchrühren. Die Suppe auskühlen, in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren den Zucchino abspülen, reinigen und in sehr schmale Scheibchen schneiden. Die Tomatensuppe mit Zucchinischeiben und Basilikumblättern garnieren.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatensuppe mit Zucchinischeiben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche