Tomatensuppe Mit Oliven-Baguette

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 md Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Öl (zb. Olivenöl)
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 Becher Paradeiser (850ml)
  • 0.5 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 2 Teelöffel Gemüsesuppe (Instant)
  • 125 g Mozzarella
  • 2 Basilikum (eventuell mehr)
  • 50 g Oliven (entsteint)
  • 1 EL (20 g) Kapern (auf Wunsch)
  • 4 Scheiben Baguette
  • Salz, Pfeffer, ein wenig Zucker

1. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, hacken. Beides in 1 El heissem Öl andünsten. Paradeismark untermengen und kurz mit anschwitzen. Paradeiser samt Saft und Thymian hinzufügen. ein Viertel l Wasser und klare Suppe untermengen, aufwallen lassen und ungefähr 20 Min. leicht wallen.

2. Mozzarella fein würfelig schneiden. Basilikum abspülen, Blättchen abzupfen. Oliven, Kapern und 2 El Öl zermusen. Brot in 1 El heissem Öl von beiden Seiten goldgelb rösten. Mit der Oliven-Paste bestreichen.

3. Suppe durch ein Sieb aufstreichen und aufwallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen. Mit Oliven-Baguette, Mozzarella und Basilikum anrichten.

Extra-Tipp:

Die Tomatensuppe und die Oliven-Paste können Sie für Gäste super vorbereiten. Während Sie die Suppe erhitzen, Brot rösten, mit Oliven- Paste bestreichen und Mozzarella in Würfel schneiden.

Menüzusammenstellung : Entrée: Tomatensuppe mit Oliven-Baguette

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatensuppe Mit Oliven-Baguette

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche