Tomatensosse mit Leber

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Geflügelleber
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zucchini
  • 750 g Paradeiser
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Thymian

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Geflügelleber abbrausen, abtrocknen und kleinschneiden. In heissem Olivenöl anbraten und zur Seite stellen. Zwiebel und Zucchini würfeln und mit abgezogene, in Spalten geschnittene Paradeiser in Olivenöl andünsten, 5 min gardünsten. Leber unterziehen und die Soße mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian hacken, darüber streuen.

Info: Passt zu Spaghetti und Bandnudeln.

Dabei drückt sich jeder genauso 230 Kalorien oder evtl. 970 Joule rein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Tomatensosse mit Leber

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 04.04.2014 um 07:03 Uhr

    das mache ich mir sicher mal :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte