Tomatensalat mit Thunfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Paradeiser
  • 200 g Rucola
  • 2 Zwiebel
  • 2 Becher Thunfisch in Öl (à 185 g)
  • 2 Becher Weisse Bohnen (à 425 ml)
  • 3 EL Weissweinessig
  • 7 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Paradeiser abspülen, reinigen und in Scheibchen schneiden. Rucola abschwemmen, trockenschütteln, die harten Stiele entfernen und den Rucola in Stückchen zupfen beziehungsweise mit einem Küchenmesser grob hacken. Die Zwiebeln abziehen und in schmale Ringe schneiden. Den Thunfisch sowie die weissen Bohnen je in ein Sieb Form und gut abrinnen.

Den Thunfisch mit einer Gabel zerpflücken und mit vorbereiteten Ingredienzien - Rucola, Zwiebeln, Paradeiser sowie Bohnen - in einer großen Salatschüssel mischen. Danach den Tomatensalat mit Weissweinessig sowie Olivenöl beträufeln und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Den Blattsalat wiederholt gut mischen und zu Tisch bringen. Dazu schmeckt ein frisch gebackenes Bauernbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatensalat mit Thunfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche