Tomatensalat mit Linsen und luftgetrockneter Wurst

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Speck (durchwachsen, fein gewürfelt)
  • 100 g Zwiebeln abgeschält fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe (geschält, fein gehackt)
  • 300 g Gekochte kleine Linsen
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 4 EL Balsamicoessig
  • 1 Prise Zucker
  • 8 EL Olivenöl
  • 500 g Paradeiser (flaschenform)
  • 200 g Luftgetrocknete Landwurst
  • Salz
  • Pfeffer

Die Speckwürfelchen in einer Bratpfanne glasig weichdünsten und auskühlen.

Den Schnittlauch in 1 cm lange Rollen schneiden.

Aus Salz, Essig, Pfeffer, und 0el eine Salatsauce rühren, Zwiebel, Speck, Knoblauch, Linsen und den frisch in feine Rollen geschnittenen Schnittlauch einrühren und dreissig Min. durchziehen.

In der Zwischenzeit die Paradeiser abspülen, die Stielansätze keilförmig entfernen. Die Paradeiser in Scheibchen schneiden. Die Wurst schälen, genauso in Scheibchen schneiden.

Paradeiser- und Wurstscheiben auf Tellern anrichten. Den Linsensalat darauf anrichten.

Geröstetes Landbrot dazu anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatensalat mit Linsen und luftgetrockneter Wurst

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche