Tomatensalat mit Joghurtdressing

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Paradeiser
  • 1 Jungzwiebel
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 1 sm Knoblauchzehe
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Zucker
  • 150 g Joghurt
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle

Die Paradeiser reinigen, abspülen und in Scheibchen schneiden. Für die Sauce Jungzwiebel reinigen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Schnittlauch abspülen, abtrocknen und in Rollen schneiden. Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Saft einer Zitrone mit Zucker, Joghurt und Knoblauch durchrühren. Schnittlauch und Jungzwiebel einrühren und mit Pfeffer und Salz nachwürzen. Über die Paradeiser Form und zirka 10 Min. durchziehen. Schmeckt zu Hauptgerichten mit Fisch bzw. Fleisch. Oder zu Vollkornbrot mit Käse.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatensalat mit Joghurtdressing

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche