Tomatenquiche mit Basilikum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 5 Eier
  • Salz
  • 1 Bund Basilikum
  • 200 g Gouda (gerieben)
  • 200 g Cherrytomaten
  • 200 ml Schlagobers
  • Pfeffer

Mehl, Butter, 1 Ei, Liter/2 Tl Salz, 1-2 El Wasser zu einem Teig zusammenkneten. In Folie gewickelt zirka 60 min abgekühlt stellen.

Herd auf 200 °C (Umluft 180 °C ) vorwärmen. Den Teig zwischen Klarsichtfolie auswalken und eine Quicheform (0 26 cm) damit auskleiden. Den Teigboden mit einer Gabel ein paarmal einstechen, mit Pergamtenpapier bedecken und mit Hülsenfrüchten beschweren. Im aufgeheizten Backrohr in etwa 10 min backen. Als nächstes herausnehmen, Hülsenfrüchte und Papier entfernen. Abkühlen.

Basilikum abschwemmen, trockenschütteln, hacken und mit dem Käse vermengen. Cherrytomaten abspülen, halbieren und die Hälfte mit der Hälfte der Käsemasse auf dem Tortenboden gleichmäßig verteilen. Die restliche Käsemasse daraufgeben.

Schlagobers, restliche Eier, Salz sowie Pfeffer mixen, über den Belag gießen. Übrige Tomatenhälften darauf gleichmäßig verteilen. Im aufgeheizten Herd 20-25 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatenquiche mit Basilikum

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche