Tomatenpüree - Conserva Di Pomodoro

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4000 g Paradeiser
  • 250 g Stangenzeller
  • 250 g Karotten (geraspelt)
  • 90 g Salz
  • Olivenöl

Paradeiser, Sellerie und Karotten in einen Topf Form, abdecken und bei mittlerer Hitze zirka 30 Min. machen, bis das Gemüse weich ist. Durch ein Sieb aufstreichen. Das Püree in ein Nesseltuch befüllen und 10 bis 12 Stunden abrinnen.

Das abgetropfte, dicke Püree mit dem Salz und der Hälfte des Öls in einen Topf Form. Unter häufigem Umrühren ca. eine halbe Stunde simmern, bis das Püree so weit eingekocht ist, dass es sehr gemächlich von einem Löffel tropft.

In Gläser befüllen und auskühlen. Das übrige Öl über dem Püree gleichmäßig verteilen, so dass es gut bedeckt ist. Die Gläser mit Pergamentpapier überdecken und an einem abkühlen Platz behalten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatenpüree - Conserva Di Pomodoro

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte