Tomatenpaprika-Pisto mit fritierten Eiern - *

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Öl ((1))
  • 250 g Zwiebeln (gehackt)
  • 100 g Speck (gewürfelt)
  • 350 g Grüne Paprikas entkernt und gehackt
  • 500 g Reife Paradeiser enthäutet, entk
  • 400 g Paradeiser a.d. Dose mit Saft
  • 350 g Zucchini ungeschält gewürfelt
  • Oder Kürbis, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 8 Eier (Menge anpassen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Olivenöl (zum Fritieren)
  • 1.5 EL Petersilie Masse anpassen, feingehackt

(*) Pisto manchego con huevos fritos Das Öl (1) in einem Reindl oder evtl. Bratpfanne erhitzen und die Zwiebeln mit dem Speck darin weich weichdünsten. Paprika hinzfügen und fünf min rösten. Zum Schluss den Knoblauch zufügen. Die Paradeiser mit dem Saft und Zucchini - oder evtl. Kürbis - einfüllen und bei niedriger Temperatur weichdünsten, bis alles zusammen zu einer dicken Sauce reduziert ist. Dabei gelegentlich umrühren und mit dem Kochlöffel zerdrücken.

Mit Zucchini dauert das Einkochen zirka zwanzig min, mit Kürbis zirka fünfunddreissig min. Den pisto gut würzen. Wenn mit Kürbis zubereitet, dann kann grosszügiger mit Muskatnuss gewürzt werden.

Als nächstes die Eier in Öl herausbacken. So viel Olivenöl in einem Reindl erhitzen, dass es zirka anderthalb cm hoch steht. Jedes Ei einzeln in ein Häferl schlagen, dann in die Mitte des Öls gleiten.

Den Kochtopf an einer Seite so anheben, dass man die Eier am anderen Rand in viel Öl in Öl herausbacken kann. Dabei zur selben Zeit das Eiklar mit einer Schaumkelle um die Eidotter legen. Nach nur zehn Sekunden entsteht ein lockeres fritiertes Ei, man kann es also beinahe auf der Stelle wiederholt herausnehmen.

Die Eier auf dem pisto anrichten und leicht würzen. Das Gericht mit ein klein bisschen Petersilie garniert zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatenpaprika-Pisto mit fritierten Eiern - *

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche