Tomatenkuchen Vera

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 2 Eidotter
  • 3 EL Sauerrahm
  • 100 g Butter
  • 0.5 Teelöffel Salz

Füllung:

  • 500 g Porree
  • 1 EL Butter
  • 500 g Topfen (20%)
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Bund Basilikum
  • 500 g Paradeiser
  • 1 EL Öl
  • Parmesan

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Für den Teig Mehl mit Fett, Eidotter, Sauerrahm und Salz zusammenkneten, 1/ 2 Stunde abgekühlt stellen.

Für die Füllung den Porree reinigen, abspülen und in Ringe schneiden. Butter in einer Bratpfanne erhitzen und den Porree darin weichdünsten, die Flüssigkeit soll beinahe vollständig verdampfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf einem Sieb abrinnen.

Den Topfen mit Eiern, Frischkäse, Salz, Pfeffer, Semmelbrösel und zerdrückten Knoblauchzehen, Porree und gehacktem Basilikum durchrühren. Eine gefettete Tarteform mit dem Teig ausbreiten, die Menge darauf gleichmäßig verteilen und mit Tomatenscheiben belegen, nun mit Öl beträufeln. Im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C 1 Stunde, evt.

auch länger backen. Nach 50 min geriebenen Parmesan über die Paradeiser streuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatenkuchen Vera

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche