Tomatenketchup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 52

Die Tomaten werden blanchiert, geschält und klein geschnitten, die Paprika fein zerkleinert, die Zwiebeln gehackt und der Knoblauch gepresst. Die Tomaten werden mit dem Salz im Kochtopf erwärmt. Ziehen lassen und dann pürieren. Anschließend werden die übrigen Zutaten mit den Tomaten gemischt und das Ganze kurz aufgekocht. Noch heiß in Gläser füllen und gut verschließen. Geöffnete Gläser im Kühlschrank lagern!

Zubereitungstipp:
Den Knoblauch zuerst in 1 EL Olivenöl kurz rösten – dann ist er leichter zu verdauen und es entsteht kein Mundgeruch!

Tipp

Durch den hohen Anteil an Betakarotin und des Karotinoids Lycopin haben Tomaten eine Schutzwirkung vor Krebserkrankungen.

Haltbarkeit: 6-8 Monate

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare16

Tomatenketchup

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 29.01.2016 um 08:36 Uhr

    Super Rezept. Habe ich nachgemacht - bei den Kräutern gehört allerdings noch 1/2 TL getrocknetes Liebstöckl zur geschmacklichen Verbesserung hinein.

    Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 15.03.2016 um 11:37 Uhr

    Sehr gut, obwohl ich kein Fan von Paprika bin, aber passt sehr gut dazu!

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 17.10.2015 um 09:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 29.08.2015 um 14:00 Uhr

    tolles Rezept !

    Antworten
  5. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 16.05.2015 um 22:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche