Tomatenkaltschale

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Tomatenkaltschale die Tomaten waschen, den Stiel entfernen und die Paradeiser klein schneiden. Die Orange schälen, filetieren und klein kleinschneiden.Beides in den Mixer einfüllen.

Basilikum waschen, trocknen und die Blätter abzupfen. Einige Blätter für die Deko zur Seite tun. Knoblauchzehe schälen. Knoblauch, Basilikum, Olivenöl und Weissweinessig in den Mixer dazu geben und alles fein pürieren. Durch ein feines Sieb streichen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Schwarzwälder Schinken in schmale Streifchen zerkleinern und auf der Tomatenkaltschale servieren. Mit Basilkum dekorieren.

 

Tipp

Verwenden Sie für die Tomatenkaltschale ein hochwertiges Olivenöl Extra Vergine, um einen besonders delikaten Geschmack zu erzielen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatenkaltschale

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche