Tomatenhähnchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Hendlteile
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 4 EL Olivenöl
  • 250 ml Vermouth (trocken)
  • 4 Paradeiser
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 100 g Schlagobers

1. Henderlteile spülen und abtrocknen. Mit Thymian, Rosmarin, Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Im heissen Öl rundum herzhaft anbraten und den Bratensatz mit Vermouth löschen.

2. Paradeiser abspülen und achteln, Frühlingszwiebeln reinigen und in Stückchen schneiden, beides zum Henderl Form. Im Herd bei 200 Grad in etwa 20 min gardünsten. Das Schlagobers darübergiessen und die Hendlteile noch in etwa 10 min dünsten.

Mit Polenta zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatenhähnchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche