Tomatengelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Gelatine (weiss)
  • 0.5 Gelatine
  • 400 g Paradeiser
  • 1 EL Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Balsamicoessig
  • 2 EL Geh. Basilikum
  • 4 Mozzarellascheiben
  • Rucola zum garnieren

Gelatine einweichen. Paradeiser abspülen, reinigen und kleinschneiden. Pürieren, durch ein Sieb aufstreichen. Mit Paradeismark durchrühren, mit Salz, Pfeffer und Balsamessig-Essig würzen. Basilikum unterziehen.

Gelatine auspressen, zerrinnen lassen und unterziehen. Menge in vier gefettete Förmchen befüllen und abkühlen. Wenn die Menge geliert, Mozzarellascheiben auflegen und glatt drücken. Für 2 Stunden abkühlen. Mit Rucola garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatengelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche