Tomatenfresh

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 Paradeiser, greife
  • 50 g Salatgurke
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Kräutersalz
  • 125 ml Mineralwasser

Die Paradeiser mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), die Haut kreuzweise einkerben und abziehen. Die Paradeiser achteln und von den Stielansätzen befreien. Die Salatgurke von der Schale befreien und in Stückchen schneiden. Die Paradeiser gemeinsam mit der Gurke sowie der Petersilie im Handrührer fein zermusen. Mt Pfeffer und Kräutersalz nachwürzen. Das Gemüsepüree in ein Glas Form und mit eisgekühltem Mineralwasser auffüllen.

Verzierung: 1 Cocktailtomate und 1 Stück Salatgurke auf einen Holzspiess stecken, diesen in den Tomatencocktail stecken.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatenfresh

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte