Tomatenfoccacia mit Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Teig:

  • 10 dag Universalmehl (bio)
  • 10 dag Dinkelmehl (glatt)
  • 1/2 TL Ursalz
  • 1/2 Würfel Germ (bio)
  • 1 EL Olivenöl (bio)
  • 125 - 150 ml Wasser (lauwarm)
  • 8 Stk. Tomaten (getrocknete, aus dem Beutel)
  • 1 TL Kräuter der Provence (bio)

Für den Belag:

  • 6 Stk Champignons (bio)
  • 1 Stk Paradeiser (gelber)
  • !-2 TL Sauerrahm (bio)
  • 1 Stk Mozzarella (bio)
  • Pfeffer (bunter, aus der Mühle)
  • Ursalz (nach Geschmack)
  • 1 TL Kräuter de Provence (bio)

Für die Tomatenfoccacia den Germ im lauwarmen Wasser auflösen. Mehl in eine Rührschüssel füllen und die restlichen Zutaten zum Mehl geben. Alles mit einem Knethaken zu einem Teig verkneten.

Der Teig sollte nicht zu klebrig oder fest werden. Gegebenfalls etwas Mehl oder wenig Wasser dazugeben. Der Teig sollte sich zu einer Kugel formen lassen.

Den fertigen Teig in der Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und ca. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. In der Zwischenzeit die getrockneten Tomaten klein würfelig schneiden.

Backblech mit einem Backpapier auslegen. Wenn der Teig schön aufgegangen ist mit den getrockneten Tomaten verkneten. In zwei Teile teilen.

Eventuell mit etwas Mehl bestäuben (wenn der Teig zu sehr klebt.) In der Hand etwas formen, auf das Backpapier setzen und noch in Form bringen. Den Teig noch etwas gehen lassen.

Für den Belag Mozzarella und Paradeiser würfelig schneiden. Die Champignons halbieren und blättrig schneiden. Alle Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf dem Teig verteilen. Den Rand mit etwas Olivenöl beträufeln. Das fertige Blech in das vorgeheizte Rohr bei 220 °C (Ober-Unterhitze) ca. 20 Minuten backen. (Backzeit kann je nach Backrohr variieren.)

Tipp

Statt Kräuter der Provence kann man auch ein Pizzagewürz nehmen. Zur Tomatenfoccacia passt auch ein Klacks Sauerrahm. Der Teig wird flaumiger wenn man ihn zwei mal gehen lässt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Tomatenfoccacia mit Champignons

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 23.08.2015 um 18:15 Uhr

    Freue mich über die positiven Kommentare :)

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 22.08.2015 um 19:09 Uhr

    super

    Antworten
  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 15.08.2015 um 15:36 Uhr

    das schmeckt !

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 20.07.2015 um 09:34 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  5. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 20.07.2015 um 09:06 Uhr

    mmh sieht lecker aus

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche