Tomatencremesuppe - mit Porree und Karotte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Paradeiser (reif)
  • 1 Stange Porree; weisse Teile
  • 50 g Karotten
  • 30 g Butter
  • 1 Schalotte (gewürfelt)
  • 1 Teelöffel Paradeismark
  • 375 ml klare Suppe
  • 2 EL Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Basilikum (gehackt)

Die Paradeiser abspülen und grob zerkleinern. Porree abspülen und in schmale Streifchen schneiden. Karotten schälen und reiben.

Butter in einem Kochtopf schmelzen. Karotten, Paradeiser, Schalotten und Porree 10 Min. darin andünsten. Paradeismark hinzufügen, mit klare Suppe überdecken und 30 Min. auf kleiner Flamme sieden.

Suppe durch ein Haarsieb aufstreichen, Crème fraîche unterziehen, wiederholt erhitzen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. In Teller befüllen und mit grob gehacktem Basilikum überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatencremesuppe - mit Porree und Karotte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche