Tomatenconcasse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 3000 g Paradeiser
  • 1 Knoblauch (Knolle)
  • 3 Schalotten
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 EL Zucker
  • 1 Bund Thymian (frisch)
  • 1 Bund Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer

Die Paradeiser ein paar Sekunden in kochendes Wasser legen, dann enthäuten, entkernen und vierteln. Die Schalotten abschälen, hacken und in einem Kochtopf in dem Olivenöl anschwitzen. Die Paradeiser, die zerdrückten Knoblauchzehen, die abgezupften Thymianblättchen und das feingehackte Basilikum hinzfügen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Den Kochtopf abdecken und alles zusammen 30 Min. machen. Der Saft der Paradeiser sollte vollständig kochen. Das fertige Concasse auskühlen und dann auf der Stelle verbrauchen bzw. in Gefrierdosen abfüllen und einfrieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatenconcasse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche