Tomatencarpaccio mit Mozzarella und Basilikumpesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Ochsenherztomaten
  • 8 Mozzarellakugeln
  • 0.5 EL Balsamicosirup
  • 4 Basilikumkroenchen
  • 1 Ministangenbrot
  • 1 Bund Basilikum
  • 2 EL Pinienkerne (geröstet)
  • 3 EL Parmesan (gerieben)
  • 2 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 3 Knoblauch
  • 0.5 EL Chiliöl
  • Salz
  • Pfeffer

(circa 25 min):

Basilikum gut abspülen, abrinnen, ohne Stängel ein kleines bisschen abschneiden und im Handrührer mit Pinienkernen, Parmesan, Olivenöl und abgeschälten, klein geschnittenem Knoblauch fein verquirlen. Anschliessend in eine ausreichend große Schüssel Form und mit Salz und Pfeffer würzen.

Paradeiser putzen, abtrocknen und das Haus ausstechen. In schmale Scheibchen schneiden, auf einen flachen Teller legen. Mozzarellakugeln mittig anrichten, mit Pesto überziehen. Die Paradeiser mit der Pfeffermühle würzen, mit Balsamicosirup beträufeln, mit Basilikumkroenchen garnieren. Brot in Scheibchen schneiden, in heissem Chiliöl von beiden Seiten anrösten - mit anlegen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatencarpaccio mit Mozzarella und Basilikumpesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche