Tomatenbohnen mit grilliertem Thunfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Stangenbohnen
  • 1 lg Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl ((1))
  • 1 bowl Faschierte Pelati Paradeiser a 220 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Thunfischsteaks jeweils zirka 150 g schwer
  • 2 EL Olivenöl ((2))

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Die Bohnen küchenfertig vorbereiten. In ausreichend kochend heissem Wasser fünf Min. blanchieren. Abschütten, mit kaltem Wasser abschrecken und abrinnen.

Die Zwiebel sowie den Knoblauch häuten und in Streifchen schneiden. In einer eher weiten Bratpfanne im Olivenöl hellgelb weichdünsten. Die Pelati-Paradeiser hinzfügen, aufwallen lassen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Die Bohnen in die Paradeisersauce Form und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze derweil zwanzig bis fünfundzwanzig Min. weich machen. Wenn nötig nachwürzen.

Die Thunfischsteaks mit Salz und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln. Auf dem Bratrost oder in einer Pfanne ohne weitere Fettzugabe auf beiden Seiten insgesamt vier bis fünf min rösten.

Die Bohnen auf vorgewärmte Teller anrichten und die Fischsteaks darauflegen. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tomatenbohnen mit grilliertem Thunfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche