Tomaten-Zwiebel-Letscho mit Chiasamen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Tomaten-Zwiebel-Letscho 2 TL Chiasamen in das Wasser geben und fest verrühren. Den Pfeffer dazugeben und das ganze etwa 15 Min. quellen lassen.

Währenddessen Zwiebel und Tomaten grob würfeln. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel glasig anrösten. Hitze reduzieren und Tomatenwürfel hinzufügen.

Gleich umrühren und langsam köcheln lassen. Nach etwa fünf Minuten die aufgequollenen Chiasamen zugeben. Das ganze noch einmal aufkochen lassen und dann mit Salz und Pfeffer erneut abschmecken.

Zuletzt frische, gehackte Petersilie dazugeben und umrühren.

Tipp

Das Tomaten-Zwiebel-Letscho passt sehr gut zu Salzkartoffeln oder zu gebratenem Fleisch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Tomaten-Zwiebel-Letscho mit Chiasamen

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 19.02.2016 um 12:01 Uhr

    KANN MAN DEN CHIASAMEN WEGLASSEN ?? ODER MUSS ER SEIN ??

    Antworten
    • 28bianca12
      28bianca12 kommentierte am 22.02.2016 um 15:20 Uhr

      Die Chia-Samen müssen nicht unbedingt sein. Ich würde dann aber noch andere Gemüsesorten, wie z.B. Paprika und/oder Karotten dazugeben. LG!

      Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 24.12.2015 um 07:42 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 15.11.2015 um 21:33 Uhr

    Nicht schlecht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche