Tomaten-Fondue

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Fondue-Käsemischung (grob geraspelt)
  • 150 ml Tomatensaft
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 1 Teelöffel Speisestärke (z.B. Maizena)
  • 50 ml Rotwein
  • 1 Esslöffel Grappa
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Salz

Für das Tomaten-Fondue die Butter in einem Fonduetopf schmelzen, Knoblauch darin andünsten.

Tomatensaft, Paradeismark und Zucker dazugeben und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und die Käsemischung einstreuen. Langsam zum Kochen bringen, ständig umrühren, bis der Käse geschmolzen ist.

Die im Rotwein aufgelöste Speisestärke hinzugeben, kurz zum Kochen bringen. Grappa beifügen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Cayennepfeffer abschmecken und das Tomaten-Fondue rasch servieren

 

 

Tipp

Servieren Sie mit dem Tomaten-Fondue gekochte, geschälte, geviertelte Erdäpfel und Brotwürfel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Tomaten-Fondue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche