Tomate-Mozzarella Minutensteaks

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Tomate-Mozzarella Minutensteaks das Fleisch beidseitig salzen und pfeffern. Den Mozzarella abtropfen lassen, aber etwa eine halbe Kaffeetasse der Flüssigkeit auffangen.

Die Kirschtomaten waschen und 4 bis 5 davon in feine Scheiben schneiden, die später auf das Fleisch gelegt werden. Die restlichen Tomaten klein stückeln und mit der Mozzarellaflüssigkeit, dem Olivenöl, den Kräutern und klein gehackten Basilikum in eine Schüssel geben, nach Belieben noch salzen und pfeffern.

Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Die Linguine in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Währenddessen die Minutenschnitzel in einer Pfanne von einer Seite scharf anbraten, anschließend wenden und mit Tomaten und Mozzarella Scheiben belegen.

Für drei bis vier Minuten bei mittlerer Hitze mit geschlossenem Deckel braten. Dann die Tomatenmischung in die Pfanne geben und bei geringer Hitze noch solange ziehen lassen, bis die Nudeln fertig sind.

Mit einer Messerspitze Butter verfeinern und frischem Basilikum garnieren.

Tipp

Die Minutensteaks kann man auch mit Feta überbacken. Statt Nudeln passen auch Reis oder Kartoffeln zu den Minutensteaks.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Tomate-Mozzarella Minutensteaks

  1. dolphin2002
    dolphin2002 kommentierte am 26.09.2015 um 13:49 Uhr

    schmeckt gut, danke fürs teilen

    Antworten
  2. alex64
    alex64 kommentierte am 18.08.2015 um 18:32 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 04.07.2015 um 15:49 Uhr

    Richtig gut!

    Antworten
  4. rudi1
    rudi1 kommentierte am 10.05.2015 um 16:50 Uhr

    schmeckt toll

    Antworten
  5. Franzp
    Franzp kommentierte am 03.05.2015 um 12:36 Uhr

    geht schnell, immer wieder gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche