Toggenburger, pikanter Kalbfleischvogel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 10 piece Kalbsschnitzel a 70 g je Stück
  • Dünn geklopft
  • 80 g Käse (gerieben)
  • 20 Salbeiblätter (frisch)
  • 20 Scheiben Geraeuchter Magerspeck
  • 100 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Bratensauce
  • 100 ml Rotwein; bzw. Weisswein jeweils nach Wahl
  • 100 ml Vollrahm

Schnitzel ausbreiten, würzen und mit etwa 3/4 von dem Käse überstreuen. Darauf jeweils zwei Salbeiblätter und zwei Specktranchen Form und genau einrollen. Die Enden mit einem Holzzahnstocher fixieren. Die Röllchen rundherum schön anbraten, mit Wein löschen, mit Bratensauce auffüllen und auf schwachem Feuer etwa 10 bis 15 Min. dünsten.

Das Fleisch auf eine Gratinplatte anrichten, Sauce sieben und mit Rahm kochen, nachwürzen und die Hälfte über das Fleisch gießen. Mit dem übrigen Käse überstreuen, mit Butter beträufeln und bei starker Oberhitze im Herd (oder Salamander) überbacken.

Die übrige Sauce separat dazu zu Tisch bringen. Als Zuspeise passt sehr gut ein feiner Risotto.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Toggenburger, pikanter Kalbfleischvogel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche