Tofuragout mit Nudeln in

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Tofu
  • Urry
  • Aprika
  • Ojasauce
  • Pfeffer
  • Salz
  • 30 g Butterschmalz
  • 2 Zwiebel
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Paradeismark
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 200 g Crème fraîche
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer (grün)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Den Tofu kleinwürfelig schneiden, mit den Gewürzen vermischen und 1/2 Stunde ziehen. Die Nudeln in kochendes Salzwasser Form und gardünsten.

Die Zwiebel würfeln. Butterschmalz erhitzen, den Tofu darin anbraten. Die Zwiebel dazugeben (glasig). alles zusammen mit Salz und Pfeffer nach Wunsch nachwürzen. Mehl darüber stäuben, kurz anschwitzen, dann das Paradeismark und die klare Suppe zufügen, fünf min leicht wallen. In der Zwischenzeit den Schnittlauch in Rollen schneiden, zur Seite stellen. Crème fraîche unter die Sauce rühren, nochmal zum Kochen bringen. Den gehackten grünen Pfeffer dazugeben. Das Tofuragout mit den Schnittlauchröllchen bestreut zu Tisch bringen.

Dazu passt ein leichter italienischer Rotwein.

Das Gericht ist eventuell nicht ganz kalorienarm, dafür schmeckt es um so besser. Ich hoffe Euch ebenfalls.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tofuragout mit Nudeln in

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte