Tofuragout in Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Balsamicoessig
  • Honig
  • Küchenkräuter (frisch)
  • Öl
  • 1 Peporoni
  • Pfeffer
  • 1 Porree
  • Salz
  • 1 piece Tofu
  • 3 Paradeiser

in Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer, entkernter und gehackter Honig, Balsamicoessig, Peporoni und frischen Kräutern würzen. Porree in schräge Ringe schneiden, in Öl anbraten, mit Salz, Pfeffer und Honig verfeinern.

Porree auf Teller kreisförmig anordnen, und die mit der Tofumasse gefüllten Paradeiser in die Tellermitte setzen.

Chardonnay aus Charnay in Frankreich.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tofuragout in Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche