Tofuburger, Grundrezept

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Tofu
  • 50 g Karotten
  • 50 g Sellerie
  • 4 Champignons (frisch)
  • 50 g Zwiebel
  • 4 EL Haferflocken (fein)
  • 1 EL Sojasauce
  • Meersalz
  • Küchenkräuter oder Gewürze
  • Nach Wunsch
  • Öl (zum Braten)

Scheuen Sie sich nicht, dieses Grundrezept nach Gutdünken und vorhandenen Ingredienzien abzuändern. Knoblauch, feingehackte frische Curry, Chili, Küchenkräuter oder evtl. Sambal Ölek bspw. Form diesen Kekse zusätzlichen Pfiff.

Karotten, Sellerie und Champignons fein raspeln. Die Zwiebel klein schneiden. Mit den restlichen Ingredienzien in eine ausreichend große Schüssel Form und ausführlich kneten.

Wenig Öl in die Pfanne Form. Mit dem Portionierlöffel Kugeln von der Menge abstechen, hineinsetzen und mit einer Gabel eben drücken. Beidseitig goldbraun rösten.

Mit Kresse, Salatblättern, Zwiebelringen, Chilisauce, Senf, Tomatenscheiben oder evtl. Tomatenketchup in ein Vollkornbrötchen eingeklemmt zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Tofuburger, Grundrezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche