Tofu und Zwiebeln in Karamell-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Tasse Zucker
  • 0.25 Tasse Nam pla (asiat. Fischsauce) bzw. Soja-Sauce
  • 1 lg Gemüsezwiebel, in dünnen Spalten oder Scheibchen
  • 1 Teelöffel Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 450 g Tofu, möglichst feste Sorte, in Sücke geschnitten (2, 5 x 1 cm)
  • 1 EL Butter, optional
  • 1 EL Limonensaft oder Essig, nach Wahl
  • Salz, vorausgesetzt, dass noch nötig
  • Gekochter weisser Langkornreis als Zuspeise

1. Zucker mit 1 Essl. Wasser in einer großen Bratpfanne (wenigstens 25 cm ø) erhitzen - antihaft beschichtet wäre von Vorteil. Solange auf mittlerer Hitze leicht wallen, bis sich der Zucker gelöst hat und der Sirup eine goldene Tönung annimmt, dabei hin und ein weiteres Mal die Bratpfanne schwenken (das gesamte darf nicht zu dunkel werden, sonst wird der Zucker bitter). Vom Feuer nehmen und Nam pla untermengen.

Wieder auf niedriger Temperatur zum Simmern bringen, Zwiebelspalten hineinrühren. Köcheln und dabei stets umrühren, bis die Zwiebeln weich sind, (Dauer 5-10 min), mit Pfeffer würzen und den Tofu dazugeben.

2. 10 min lang nur leicht simmern und den Tofu dabei ein paarmal auf die andere Seite drehen. Er sollte gut von der Sauce überzogen sein. Butter gemeinsam mit dem Limonensaft untermengen. Abschmecken, vielleicht mit Salz würzen oder evtl. mehr Peffer und Limonensaft verwenden - ganz nach Wahl.

Sofort auf Langkornreis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tofu und Zwiebeln in Karamell-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche