Tofu Sauerrahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Tasse Tofu
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Saft einer Zitrone (frisch gepresst)
  • 1 EL Zucker (nach Belieben)
  • 0.5 Teelöffel Salz

Die Ingredienzien in einer Rührmaschine glattrühren und an den Seiten der Rührmaschine entlang schaben, damit der Tofu zur Mitte hin fliesst. Wenn man einen dünneren Sürrahm aufbewahren will, gibt man noch ein wenig Flüssigkeit hinzu. In eine geeignete Schüssel bzw. Glas gießen und in den Kühlschrank stellen. Der Sauerrahm schmeckt gut zu gebratenen Erdäpfeln mit gehacktem Schnittlauch.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tofu Sauerrahm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche