Tofu mit Spinat und Sesamsaat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Blattspinat
  • 500 g Tofu
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 3 EL Sesamsamen (geschält)
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch, gerieben)
  • 3 EL Sojasauce
  • Mehl

Den Spinat säubern und spülen, in kochend heissem Wasser blanchieren. Nun abseihen, gut ausquetschen und warm stellen. Tofu in Streifchen schneiden, mit Küchenrolle gut abtrocknen und leicht mit Mehl bestäuben. In einer Bratpfanne beide Ölsorten erhitzen, Tofu bei mittlerer Hitze rundum goldbraun rösten. In einer zweiten Bratpfanne die Sesamsamen bähen, bis sie duften, folgend mit dem Ingwer zum Tofu Form, gemeinsam das Ganze wiederholt kurz durchbraten und die Sojasauce darüber löffeln.

Spinat und Tofu auf vier Schalen gleichmäßig verteilen zu Tisch bringen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tofu mit Spinat und Sesamsaat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche