Tofu mit Faschiertem, scharf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stückchen Tofu; gewürfelt
  • 250 g Faschiertes
  • 2 Jungzwiebel
  • 1 EL Chilli-Paste; Olek Sambal
  • 1 Teelöffel Stärkemehl vermengt mit
  • 1 EL Wasser
  • 2 EL Chillisauce
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 3 EL Öl

Gewüzmischung:

  • 2 Teelöffel Sojasauce (hell)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Glutamat (nach Wunsch)
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel Stärkemehl

Das Fleisch mit der Kräutermischung mischen und 15 Min. ziehen. Das Weisse der Frühlingszwiebeln wird in schmale Scheibchen geschnitten, das Grüne in zirka 2 cm lange Stückchen. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen, das Weisse der Jungzwiebel darin anbraten. Die Chillipaste hinzfügen und gut durchbraten. Das Fleisch sowie die Chillisauce hinzfügen und das Ganze rösten, bis das Fleisch die Farbe wechselt. Anschließend gibt man den Tofu, die Stärkemehl-Wasser-Mischung, Salz und Pfeffer dazu und köchelt das Ganze für ein paar min. Zum Schluss werden noch die grünen Stückchen der Jungzwiebel hineingegeben, das Ganze rasch vermengt und heiß mit Langkornreis gereicht.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tofu mit Faschiertem, scharf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche