Tofu mit Cashew-Nüssen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 1000 ml Öl (neutral)
  • 400 g Tofu (schnittfest)
  • 250 g Geröstete Cashewnüsse
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Chillies
  • 4 EL Bohnensauce
  • 3 EL Zucker
  • 2 EL Sojasauce (hell)
  • 2 EL Mirin (Sherry)
  • 2 EL Ketchup
  • 1 EL Sesamöl

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

1. Das Öl in einem Kochtopf stark erhitzen. Den Tofu unter fliessendem kaltem Wasser abbrausen, abtrocknen und ca. 3 cm lange, 1 cm breite und 1/2 cm dicke Stückchen schneiden. Die Stückchen in dem Öl ca. 3 Min. goldbraun in Öl herausbacken, dann auf Küchenrolle entfetten.

2. Den Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. Die Chillies abspülen, entstielen und sehr klein hacken. Die Bohnensauce mit dem Zucker sowie den Chillies mischen. Die Bohnen dabei zerdrücken.

3. von dem Fritieröl 8 EL in einer Bratpfanne erhitzen, den Rest für ein anderes Rezept verwenden. Den Knoblauch darin goldgelb rösten. Die Bohnen- und die Sojasauce, den Mirin, das Tomatenketchup und ein wenig Wasser untermengen. Den Tofu sowie die Cashewnüsse zufügen.

Alles in etwa 4 Min. kochen. Das Sesamöl darüber träufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tofu mit Cashew-Nüssen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche