Tofu-Kräutercreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 g Weisser, neutraler Tofu
  • Sojamilch
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Schalotte u. Die Knoblauch schälen u. sehr klein hacken. Die Küchenkräuter abspülen u. Trockenschwenken. Das Basilikum u. Die Petersilie ohne die groben Stiele klein hacken, den Schnittlauch in feine Ruellchen schneiden. Den Tofu abrinnen, dann mit dem Saft einer Zitrone u. Der Sojamilch im Handrührer zermusen oder mit einer Gabel sehr fein zerdrücken. Die Schalotte, den Knoblauch u. Die Küchenkräuter einrühren u. Die Krem mit Salz u. Pfeffer pikant würzen.

Zusammen mit gekochten, geschälten Erdäpfeln ein Gedicht.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Tofu-Kräutercreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche